2014: Baubiologe IBN

Im August 2014 habe ich meine Weiterbildung zum Baubiologe IBN
beim Institut für Baubiologie + Ökologie Neubeuern abgeschlossen und die Prüfung mit Erfolg abgelegt.
 
 
Warum war mir die Ausbildung zum Baubiologe so wichtig?
Schon von klein auf war ich immer ein sehr naturverbundener Mensch.
In der Natur mit der Natur zu leben, ihr etwas Gutes zu tun
und sie nicht unnötig oder zusätzlich zu belasten, wurde mir mit den Jahren immer wichtiger.
 
Ein Leitspruch in der Baubiologie: Der Maßstab ist die Natur!
 
Uns fasziniert die Erkenntniss,
dass man mit der Schaffung eines gesunden Wohn- und Raumklimas mit ökologischen Produkten
den negativen Einflüssen, der sich der "moderne Mensch" in seiner Umgebung aussetzt
und durch die Störungen und diverese Krankheiten hervorgerufen werden,
auf ganz natürliche Weise entgegenwirken kann.
 
Uns ist sehr wichtig, durch Aufklärung und Beratung unser Fachwissen
an interessierte Menschen und an unsere Kunden weitergeben zu können.
 
Auch legen wir großen Wert auf die Zusammenarbeit mit gleichdenkenden Partner- und Lieferantenfirmen.
Uns freut es zu sehen und zu erleben,
dass immer mehr Menschen für natürliche Lösungen offen sind
und gemeinsam mit uns diesen Weg gehen!  ...aus Liebe zur Natur!
 
Denn:
Die Welt hat genug für jedermanns Bedürfnisse, aber nicht für jedermanns Gier!